Artikel 13 bedroht das freie Internet, wie wir es kennen!

Noch ist es nicht zu spät. Es ist wichtig jetzt zu handeln!

Petition gegen Artikel 13 Gegen Artikel 13 auf die Straße gehen (spiegel.de) Mehr Informationen zu Artikel 13 (Video)

..und der liebe Gott war seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. Tag findet der heilige Petrus IHN und fragt „Herr, wo wart IHR die ganze Zeit?“ Gott zeigt nach unten durch die Wolken und sagt stolz „Schau mal, was ich gemacht habe!“ Petrus guckt und fragt „Was ist das?“ Gott antwortet: „Es ist ein Planet, und ich habe Leben darauf gesetzt. Ich werde es Erde nennen und es wird ein Gebilde vollständigen Gleichgewichts sein.“ – „Was ist Gleichgewicht?“ fragt Petrus. Und Gott erklärt ihm, während er auf unterschiedliche Stellen der Erde zeigt „Zum Beispiel: Nordamerika wird sehr wohlhabend, Südamerika sehr arm sein. Dort habe ich einen Kontinent mit weißen Menschen, hier mit schwarzen. Manche Länder werden sehr warm und trocken, andere mit dickem Eis bedeckt sein.“ Petrus ist von Gottes Arbeit schwer beeindruckt. Er guckt sich die Erde genauer an, deutet auf einen Punkt und fragt: „Und was ist das hier?“ – „Das“, sagt Gott, „ist Deutschland! Die schönste und beste Stelle auf der ganzen Erde. Da werden nette Leute, traumhafte Seen und Wälder, gemütliche Biergärten, tolle Clubs sein, und es wird ein Zentrum für Kultur und Geselligkeit werden. Die Leute aus Deutschland werden nicht nur schöner, sie werden auch intelligenter, humorvoller und geschickter sein. Sie werden sehr lustig, fleißig und leistungsfähig sein.“ Petrus ist zutiefst beeindruckt, und nach einer Weile fragt er Gott „Aber Herr, was ist mit dem Gleichgewicht? IHR sagtet, es wird überall Gleichgewicht sein?!“ – „Mach Dir keine Sorgen,“ antwortete Gott, „ganz in der Nähe ist Österreich.“

Wenn dir das gefallen hat, dann teile bitte diesen Spruch:
  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Teile diesen Spruch auf Whatsapp!
  • Teile diesen Spruch auf Pinterest!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenSpruchbildNächster Spruch
Dieser Inhalt wurde von einem Nutzer über das Formular "Spruch erstellen" erstelltund stellt nicht die Meinung des Seitenbetreibers dar. Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.. Spruch melden

Dieser Spruch als Bild


Ähnliche Sprüche

..und der liebe Gott war seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. T
..und der liebe Gott war seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. Tag findet der heilige Petrus IHN und fragt „Herr, wo wart IHR die ganze Zeit?“ Gott zeigt nach unten durch die Wolken und sagt stolz „Schau mal, was ich gemacht habe!“ Petrus guckt und fragt „Was ist das?“ Gott antwortet: „Es ist ein Planet, und ich habe Leben darauf gesetzt...
..und der liebe Gott war seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. T
..und der liebe Gott war seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. Tag findet der heilige Petrus IHN und fragt „Herr, wo wart IHR die ganze Zeit?“ Gott zeigt nach unten durch die Wolken und sagt stolz „Schau mal, was ich gemacht habe!“ Petrus guckt und fragt „Was ist das?“ Gott antwortet: „Es ist ein Planet, und ich habe Leben darauf gesetzt...
..und der liebe Gott war seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. T
..und der liebe Gott war seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. Tag findet der heilige Petrus IHN und fragt „Herr, wo wart IHR die ganze Zeit?“ Gott zeigt nach unten durch die Wolken und sagt stolz „Schau mal, was ich gemacht habe!“ Petrus guckt und fragt „Was ist das?“ Gott antwortet: „Es ist ein Planet, und ich habe Leben darauf gesetzt...
..und der liebe Gott war seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. T
..und der liebe Gott war seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. Tag findet der heilige Petrus IHN und fragt „Herr, wo wart IHR die ganze Zeit?“ Gott zeigt nach unten durch die Wolken und sagt stolz „Schau mal, was ich gemacht habe!“ Petrus guckt und fragt „Was ist das?“ Gott antwortet: „Es ist ein Planet, und ich habe Leben darauf gesetzt...
..und der liebe Gott war seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. T
..und der liebe Gott war seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. Tag findet der heilige Petrus IHN und fragt „Herr, wo wart IHR die ganze Zeit?“ Gott zeigt nach unten durch die Wolken und sagt stolz „Schau mal, was ich gemacht habe!“ Petrus guckt und fragt „Was ist das?“ Gott antwortet: „Es ist ein Planet, und ich habe Leben darauf gesetzt...
..und der liebe Gott war seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. T
..und der liebe Gott war seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. Tag findet der heilige Petrus IHN und fragt „Herr, wo wart IHR die ganze Zeit?“ Gott zeigt nach unten durch die Wolken und sagt stolz „Schau mal, was ich gemacht habe!“ Petrus guckt und fragt „Was ist das?“ Gott antwortet: „Es ist ein Planet, und ich habe Leben darauf gesetzt...

Top Sprüche

Mein Bett und ich lieben uns über alles, aber mein Wecker will es einfac
Mein Bett und ich lieben uns über alles, aber mein Wecker will es einfach nicht akzeptieren!
alsoo. du bist 12. hast ein piercing. rauchst. saufst.? deswegen bist du
alsoo. du bist 12. hast ein piercing. rauchst. saufst.? deswegen bist du aber auch nicht cooler.

Neue Sprüche

MOrgen in da schui zua sein :DDD soll ich ??? xDD
MOrgen in da schui zua sein  :DDD soll ich ??? xDD
leben und leben lassen ツ ☆ ♫ ♥
leben und leben lassen ツ ☆ ♫ ♥


Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!